Mit meinem Haushund spielen

Mit meinem Haushund spielen

Arpit

1,8k

0


Heute habe ich geträumt, dass ich meinen toten Hund sehe, der mit mir spielt.

Dolmetschen

Hallo Arpit,

Ihr Traum, in dem Sie Ihren verstorbenen Hund wieder mit Ihnen spielen sehen, ist ein bewegender Moment voller tiefer und persönlicher Bedeutung.

Dieser Traum zeigt, wie sich der Trauerprozess äußert, er bedeutet, dass der Verlust gefühlt wird und die Liebe zu dem Tier ungebrochen ist.

Denn Haustiere sind keine Tiere. Sie werden zu Familienmitgliedern, zu Begleitern im Alltag.

Das Auftauchen eines toten Hundes im Traum kann das Bedürfnis zeigen, mit geteilten Gefühlen und freudigen Erinnerungen in Kontakt zu treten. Der Moment des Spielens steht für die Leichtigkeit, die bedingungslose Liebe und die reine Freude, die er Ihnen brachte.

Ihr Unterbewusstsein tut Ihnen den Gefallen, Ihnen zu erlauben, diese Momente wieder zu erleben, und gibt Ihnen eine Möglichkeit, zu sagen, dass die Verbindung immer noch besteht, auch wenn sie körperlich abwesend ist.

Es könnte auch bedeuten, dass Sie durch diesen Traum Frieden in diesem Verlust finden.

So steht das Spielen mit Ihrem Hund auch für Akzeptanz, dafür, dass Sie in einen Zustand übergehen, in dem die Erinnerung Ihnen mehr Freude als Kummer bereitet - etwas, das wie die Erinnerung an Ihren Hund nicht verschwindet, sondern eher gemildert wird.

Es hätte wahrscheinlich auch das Gefühl von Schutz und Wärme repräsentiert, das der Hund Ihnen damals vermittelt hat. Wenn uns Veränderungen oder Unsicherheiten überkommen, wenden wir uns unseren Lieblingserinnerungen zu.

Ihr Hund in diesem Traum könnte ein Symbol für diese Sicherheit und Zuneigung sein, nach der Sie sich sehnen.

Arpit, folgen Sie diesem Traum in die warme Umarmung Ihrer Erinnerungen, wo alles, was Ihr Hund geliebt und Sie gelehrt hat, lebendig bleibt, um Sie durch Ihr Leben zu begleiten.

Es ist eine Erinnerung daran, dass unsere geliebten Gefährten auch nach ihrem Weggang eine unauslöschliche Spur in unseren Herzen und Seelen hinterlassen. Betrachten Sie diesen Traum als ein Geschenk, einen Moment des Wiedersehens mit Ihrem Hund, in dem Sie weiterleben und verschiedene, aber miteinander verbundene Rollen spielen.

Mit freundlichen Grüßen,

Anne Anne

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben.

Melden Sie sich an