Bedeutung Träume

Möchten Sie die Bedeutung eines Traums erfahren? Profitieren Sie sofort von einer kostenlosen und persönlichen Deutung. Erzählen Sie Ihren Traum und erhalten Sie eine präzise Antwort, die es Ihnen leicht macht, die Botschaften zu verstehen, die Ihr Unterbewusstsein Ihnen durch Ihre Träume übermittelt.

Neueste Interpretationen

Ich träumte, dass Jesus erschien und mir sagte, ich solle an einen verlassenen Ort gehen, er zeigte mir, wohin ich gehen müsste, das ist alles, und wenn ich dorthin ginge, würde ich 500 Tausend Reais gewinnen, also ging ich mit einem... Lesen Sie mehr >>

Ich wohnte an einem Ort, der 2 verschiedene Gebäude und einen wirklich großen Hof hatte, eines der Gebäude war ein Haus und das andere war ein geschlossener Markt (ein lange Zeit ungenutztes Marktgebäude). Eines Tages besuchte ein... Lesen Sie mehr >>

Ich befand mich in einem Flur und wartete auf einen Partner, der viel älter war als ich (in den 70ern), um die Treppe hinaufzukommen. Er wollte mir zeigen, dass er immer noch die Treppe hinaufsteigen konnte, ohne sich müde zu fühlen.... Lesen Sie mehr >>

Ich befinde mich in einem Tanzsaal, umgeben von Menschen. Ich sehe einen jungen, dunkelhaarigen Mann auf mich zukommen, sein Name ist Eros. Er fordert mich zum Tanzen auf und erzählt mir, dass er bei seiner Tante Edith Urlaub macht,... Lesen Sie mehr >>

Hallo ich habe von meinem verstorbenen Freund geträumt, ein paar Tage nach dem Tod. Wir saßen im Wohnzimmer, als plötzlich mein Telefon klingelte. Als ich den Anruf beendet hatte, kam mein verstorbener Freund aus dem Zimmer und... Lesen Sie mehr >>

Ich habe bereits mehrere Kinder, aber ich hatte auch mehrere Fehlgeburten, zuletzt eine, und ich träumte, dass ich schwanger wurde und dass mir beim Ultraschall eine weitere Fehlgeburt angekündigt wurde, relativ spät, etwa 19... Lesen Sie mehr >>

Wörterbuch
Träume

Eine einfache, aber sehr effektive Unterstützung. Mithilfe unseres Wörterbuchs haben Sie die Möglichkeit, die Bedeutung eines bestimmten Symbols nachzuschlagen. Dadurch erhalten Sie Informationen, die Sie hoffentlich im Laufe der Zeit in die Lage versetzen, Ihre Träume völlig selbstständig zu deuten.

Welche ist
die Bedeutung
Träume ?

+++++

Der Psychoanalytiker Sigmund Freud betrachtete Träume als das Tor zum Unbewussten. Er fand heraus, dass Träume aus einer Mischung aus persönlichen Erfahrungen, äußeren Reizen, inneren Reizen und mentalen Prozessen bestehen, die während des Schlafs ablaufen.

Im Wesentlichen glaubte Freud, dass Träume die unbewusste Bedeutung des Traums verbergen und verzerren. Freud glaubte, dass wir uns selbst und unsere verborgenen Impulse besser verstehen könnten, wenn wir Träume studierten und analysierten.

In einigen Aspekten stimmte der Psychiater Carl Jung mit Freud überein. Jung hingegen war der Ansicht, dass Träume unbewusste Wünsche offenbaren, anstatt sie zu verzerren.

Jung war auch der Ansicht, dass unsere Träume symbolische Aspekte beinhalten. Ein Traum, in dem Sie verfolgt werden, kann zum Beispiel Stress oder die Unfähigkeit, eine Aufgabe zu bewältigen, symbolisieren.

Wie interpretieren
und analysieren meine Träume ?

Die Traumdeutung ist keine präzise Wissenschaft. Die meisten Träume können auf verschiedene Weise interpretiert werden, ob sie nun gut, schlecht oder neutral sind. Ziehen Sie eine der folgenden Möglichkeiten oder eine Kombination davon in Betracht, wenn Sie die Bedeutung Ihrer Träume analysieren und verstehen wollen:

Das Führen eines Traumtagebuchs hilft Ihnen dabei, Ihre Träume aufzuzeichnen und Muster in wiederholten Träumen zu erkennen. Sie können auch Sprachaufnahmen verwenden, wenn Sie dadurch Ihre Erlebnisse besser wiedergeben können.

Berücksichtigen Sie Ihre Gefühle. Nachdem Sie sich an einen Traum erinnert haben, analysieren Sie, welche Gefühle der Traum in Ihnen ausgelöst hat und wie diese Gefühle mit den Umständen Ihres gegenwärtigen Lebens zusammenhängen könnten.

Wenden Sie sich an einen Experten. Ein kompetenter Therapeut kann Ihnen helfen, über Ihre Träume und darüber, wie sie sich anfühlen, zu sprechen. Er hat vielleicht Ideen zur Traumdeutung, die speziell auf Ihre Situation zugeschnitten sind.

Wer sind die Dolmetscher
von Träumen die berühmtesten ?

Sigmund Freud

Sigmund Freud

Freud gilt nach wie vor als eine der bedeutendsten Figuren des zwanzigsten Jahrhunderts. Seitdem hat Freuds grundlegende Entdeckung, dass unser Gehirn Erinnerungen und Gefühle speichert, die uns nicht immer bewusst sind, die Art und Weise, wie die Menschheit sich selbst versteht, revolutioniert.

Es gab drei große Demütigungen in der Geschichte der Menschheit, so Freud: Galileos Entdeckung, dass wir nicht das Zentrum des Universums sind, Darwins Enthüllung, dass wir nicht die Krone der Schöpfung sind, und seine eigene Entdeckung, dass wir nicht für unsere eigenen Gedanken verantwortlich sind.

Die heutige Tendenz, Probleme auf Kindheitstraumata oder andere unterdrückte Emotionen zurückzuführen, geht auf Freud zurück. Eine von Freuds wichtigsten Entdeckungen war, dass die im Unbewussten verborgenen Emotionen in verkleideter Form in Träumen auftauchen und dass das Abrufen von Traumfragmenten dabei helfen kann, verschüttete Gefühle zu entdecken.

Unabhängig davon, ob der Mechanismus genau so ist, wie Freud ihn beschrieben hat, haben viele Menschen durch das Studium ihrer Träume Erkenntnisse über sich selbst gewonnen, und die meisten modernen Menschen gehen davon aus, dass Träume eine emotionale Bedeutung haben, im Gegensatz zu unseren Vorfahren, die sie oft als göttliche Vorzeichen betrachteten.

Freud behauptet, dass Träume die Erfüllung von Sehnsüchten sind und dass diese Sehnsüchte letztlich das Produkt unterdrückter oder durchkreuzter sexueller Impulse sind. Manche Träume werden aufgrund der Spannung, die diese Bestrebungen umgibt, zu Albträumen.

Carl Jung

Carl Jung

Carl Jung wird weithin als einer der einflussreichsten und bekanntesten Psychologen aller Zeiten angesehen. Viele Menschen erkennen in ihm einen Schüler und Mitarbeiter von Sigmund Freud.

Im Bereich der Psychologie konzentrierte sich Jung auf die Träume. Jung hatte mehrere Hypothesen über Träume, von denen viele mit Freud nicht übereinstimmten. Jung war ein brillanter Psychologe und Psychiater, der den Bereich der Psychologie revolutionierte.

Jung zufolge sind Träume ein Werkzeug, das uns hilft, uns weiterzuentwickeln. Er war der Ansicht, dass sich Träume nicht nur auf die Sexualität, sondern auch auf das Leben beziehen. Jung zufolge inspiriert uns das sexuelle Verlangen nicht einmal so sehr wie die Angst vor der Sterblichkeit.

Jung war für viele Menschen in der Psychologie eine Inspirationsquelle. Seine Ideen werden auch heute noch in den Disziplinen Psychologie und Psychiatrie verwendet. Er war ein intelligenter Mann, der sich nicht davor scheute, seine Überzeugungen allein zu vertreten.

Professor Jung, der ein Zeitgenosse von Edgar Cayce war, war derjenige, der überzeugende Beweise für die Existenz einer tiefen Ebene des Unbewussten entdeckte. Diese große Tiefe, so glaubte Jung, entsprang einer wahren spirituellen Realität, die Freud nicht erkannt hatte.

Edgar Caye

Edgar Cayce

Obwohl viele von uns nicht absichtlich versuchen, sich an ihre Träume zu erinnern, haben wir alle welche. Während Psychologen wie Sigmund Freud und Carl Jung zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts den klinischen Wert von Träumen nachwiesen, bot Edgar Cayce gewöhnlichen Menschen Empfehlungen für den Umgang mit dem an, was zu einem der praktischsten Ansätze für Träume geworden ist.

Hunderte von Cayces Lesungen befassen sich mit Träumen und deren Deutung. Die Tatsache, dass sich jeder von uns auf unterbewussten Ebenen viel mehr Dinge - über sich selbst, seinen physischen Körper, seine Umwelt und sogar seinen Lebensstil - bewusst ist, als wir im Wachzustand wissen, ist eine der wesentlichsten Entdeckungen, die durch die Fülle dieser Informationen gewonnen wurden.

Im Traumzustand setzen wir unsere Gedanken vielen verschiedenen Schichten unseres eigenen Unterbewusstseins aus. Es speichert nicht nur alle unsere früheren bewussten Erfahrungen, sondern ist auch ein Aufbewahrungsort für Ressourcen, die nur selten in unser Bewusstsein gelangen.

Das Unbewusste verfügt über außerordentliche Fähigkeiten zur Problemlösung. Es enthält all unsere Wünsche, Hoffnungen und Erinnerungen an frühere Ereignisse und kann uns auch bei der Gewissenserforschung helfen, indem es uns für jedes Problem praktische Ratschläge gibt. Außerdem ermöglicht er uns, übersinnliche Erfahrungen zu machen.

Die Liebe zum Teilen

Teilen ist das eigentliche Ziel unserer Website. Wir stellen Ihnen ein Traumlexikon zur Verfügung, das wir im Laufe der Zeit ergänzen werden.

Sie können sich an uns wenden, um unsere kostenlose Deutung zu erhalten. Da Ihr Traum und unsere Deutung veröffentlicht werden, können sie auch anderen Menschen helfen. Wir laden Sie auch dazu ein, Ihre Träume in den Kommentaren zu den einzelnen Bedeutungen mitzuteilen.. Unsere Website ist in 26 Sprachen verfügbar. Lassen Sie uns teilhaben und bilden Sie gemeinsam die weltweit größte Gemeinschaft in Bezug auf die Bedeutung von Träumen.

Wir möchten uns bei allen Personen bedanken, die uns unterstützen, sowie bei allen, die sich die Zeit nehmen, unsere verschiedenen Inhalte zu teilen. Diese Teilungen helfen uns enorm!

Nochmals vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Das Team von TellYourDreams.com